HomeWerkeBiographieKontakt
deutschenglish

ABINCHOVA

Abinchova entsand als Auftragswerk der Brassband Abinchova (CH), Anlass war das 10-jährige Bestandsjubiläum der jungen, aber äußerst erfolgreichen Band.

Im Eröffnungsteil wird gleich am Anfang das fanfarenartige Hauptthema vorgestellt, das sich als roter Faden durch die gesamte Komposition zieht. Hier soll dem feierlich Anlass des Jubiläums Ausdruck verliehen werden.

Der ruhige Mittelteil beschäftigt sich mit der naturbelassenen Umgebung von Ebikon, hauptsächlich dem Erholungsgebiet um den Rotsee. Es wird eine mystische Dämmerung im nebelverhangenen Wald beschrieben, in dem sich manche Sage zugetragen haben soll, bis schließlich die Sonne hell auf den idyllischen See strahlt.

Im letzten Teil widme ich mich noch dem hektischeren Treiben in Ebikon. Die Blechlawine fließt stockend durch die Stadt der Ampeln, die Register fädeln sich in die Melodie ein wie Autos in den Straßenverkehr. Ausgelassene, rockige Themen dazwischen lassen die Stimmung während des Karnevals erahnen. Am Ende werden die Themen der ersten beiden Teile noch einmal aufgegriffen und ineinander verwoben, um schließlich in einen fulminanten Schluss zu münden.
Art: Konzertwerk Grad: 4 - 5 Minuten: 12 Jahr: 2016 Verlag: Musikverlag Frank Instrumentation: Brassband
© copyright 2011 - Armin Kofler - All rights reserved | facebook | Impressum & Datenschutz